Es ist: 23.08.2014, 19:19 Hallo, Gast! ( - Registrieren)

Antworten
0 Bewertung(en)
0 im ∅
 
Themabewertung:

Wer ist noch auf Ebay aktiv?

24.02.2012, 18:19
Beitrag #11
Mathias
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Ich frage mich halt, wie rentabel Ebay unbedingt für die großen Verkäufer oft noch ist. Mein Vater hat einen Ebay-Shop und zahlt im Monat so ca. 1000 Euro dafür, also Einstellgebühren, Grundgebühr, Verkaufsprovision, etc...

Vergleicht man das mit einem eigenständigen Shop, der hat wesentlich geringere Betriebskosten. Das sind ja immerhin auch so um die 12.000 Euro im Jahr was Ebay hier kassiert. Als Gegenleistung wird man immer nur weiter eingeschränkt. Ebay ist für mich nicht mehr das, was es vor einigen Jahren mal noch war.

"Ramsch" verkauft man in Ebay sicherlich noch leichter also sonst wo. Aber bei Neuware ist Ebay nicht mehr unbedingt gut dran. Da ist mir Amazon viel lieber. Vor allem man kann sich meistens auch darauf verlassen, dass die Ware am nächsten Tag da ist und im Schadenfall seitens Amazon echt top reagiert wird. Wie oft muss man sich mit Verkäufern auf Ebay um was streiten? Amazon tauscht das aus und fertig.

Es gibt soviel ungenutzten Strauraum auf dieser Welt, z. B. die hohlen Köpfe einiger Menschen.
- - - -
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Johann Wolfgang von Goethe
Antworten
25.02.2012, 23:10
Beitrag #12
renegade2k
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Zitat:Wie oft muss man sich mit Verkäufern auf Ebay um was streiten? Amazon tauscht das aus und fertig.
Und genau das ist es, warum ich bei ebay fast nichts mehr kaufe.
Wie erwähnt, schon öfter stress gehabt und von ebay kommt da einfach keine Reaktion. Man kauft die Katze im Sack und gibt für's "Zusehen und Nichtstun" seitens ebay auch noch Provision ab.

Mein SysProfile
Antworten
26.02.2012, 13:26 (Dieser Beitrag wurde zuletzt bearbeitet: 26.02.2012 13:26 von Flo.)
Beitrag #13
Flo
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Man kann zwar schon bei Ebay kaufen, sollte sich die Händlerreputation aber ganz genau anschauen. Und auch den Ort von wo aus versendet wird. Oft findet man richtig gute Schnäppchen, in einwandfreiem Deutsch geschrieben. Sieht man aber ganz genau hin steht da: Artikelstandort China. Also das nervt mich.
So kriegt man evtl. noch Ärger mit dem Zoll und hat ne Lieferzeit von > 1 Monat. Wenn der Artikel dann Schrott ist hat man noch mehr Ärger den Mist wieder zurückzuschicken. Meist passen die Stromanschlüsse dann z.B. nicht.

Moderator und Supporter im Profi-Webmaster Forum.
Kein Support per PN. Bitte an unser Service-Center wenden unter http://www.sam-city.eu/support.html
Mein Sysprofile: http://www.sysprofile.de/id184719
Antworten
28.02.2012, 20:18
Beitrag #14
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Hab ab und an wird mal was gekauft bzw. ersteigert. Aber es wir vorher ein Geldlimit gesetzt,was nicht überschritten wird.
Antworten
28.02.2012, 23:54
Beitrag #15
Flo
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
So ebay wird jetzt noch unbrauchbarer werden. Verkaufsprovision geht weiter rauf und Geld kann man künftig nicht mehr direkt an die Verkäufer schicken. Ne das Geld geht erstmal zu ebay. Und ebay sagt dem VK das ers verschicken kann... Erst dann bekommt der VK das Geld.
Damit Ebay in noch mehr Geld schwimmen kann.

Nuzte zum Verkaufen jetzt mal hood.de

Moderator und Supporter im Profi-Webmaster Forum.
Kein Support per PN. Bitte an unser Service-Center wenden unter http://www.sam-city.eu/support.html
Mein Sysprofile: http://www.sysprofile.de/id184719
Antworten
29.02.2012, 07:27
Beitrag #16
Mathias
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Die setzen sogar noch ein Zeitlimit. Das Geld bekommst du erst in 7 Tagen, gewerbliche Verkäufer mit guten Bewertungen bereits nach einem Tag.

Es gibt soviel ungenutzten Strauraum auf dieser Welt, z. B. die hohlen Köpfe einiger Menschen.
- - - -
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt, aber vielen bleibt es erspart.
Johann Wolfgang von Goethe
Antworten
Es bedanken sich:  Flo
29.02.2012, 10:37
Beitrag #17
Flo
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Das is ja völlig bescheuert. Aus Ebay wird das mieserabelste Auktionshaus im Netz...
Einst Top jetzt Flop.
Hoffentlich wanderen viele zu hood und co....

Hab auch gelesen das die Käufer rechte so stark gestärkt werden das Betrügern Tür und Tor geöffnet wird. Nee also da verkauf ich garantiert nix mehr.

Lieber über Hood usw...
Problem is leider das zu viele nur Ebay kennen und man in anderen AHs nicht so ne breite Käuferschicht hat.

Moderator und Supporter im Profi-Webmaster Forum.
Kein Support per PN. Bitte an unser Service-Center wenden unter http://www.sam-city.eu/support.html
Mein Sysprofile: http://www.sysprofile.de/id184719
Antworten
01.03.2012, 13:51
Beitrag #18
renegade2k
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Zitat:Das Geld bekommst du erst in 7 Tagen
Auch eine gute möglichkeit sind ein gewisses grundkapital zu sichern, welches man z.B. langfristig zu guten Zinsen anlegen kann, ohne es in wirklichkeit überhaupt zu besitzen.

Also dass ebay jetzt den Mittelsmann spielt habe ich shcon mal mitbekommen, aber dass die so eine miese Masche abziehen ist frech.
Sobald das eingeführt wird, ich mein ebay-Konto geschlossen.

Mein SysProfile
Antworten
01.03.2012, 16:23
Beitrag #19
Trinity
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Ich bin nur noch als Käufer bei ebay.
Als ich letztens dort etwas gekauft habe, hat der Verkäufer einen Prospekt von seinen Produkten beigelegt und seine Onlineshop verwiesen. Keine schlechte Idee, um auf den Shop aufmerksam zu machen.

Für Hood ist der Zug längst abgefahren. Leider haben sie nicht, wie erhofft zu einer echten ebay-Konkurrenz entwickelt.

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter. Zarko Petan
Antworten
29.03.2012, 10:04
Beitrag #20
RE: Wer ist noch auf Ebay aktiv?
Ich nutze Ebay sehr oft, kaufe und verkaufe.
Mit der Ware aus China habe ich selten Probleme.
Die gleichen Sachen die hier so um 1-3USD kosten kriegt man bei Conrad & Co für das Vierfache (mit Aufschrift HAMA).
Und wenn man viel davon braucht (Kartenleser, USB-Hub, BlueTooth-Dongle etc) dann bin ich bereit 3 Wochen zu warten.

Übrigens, bis Ende April kann man bei Ebay ohne Einstellgebühr beliebigen Startpreis setzen.
Antworten
Antworten


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
eBay-Geheimsprache Bolli 2 1.561 21.05.2006 10:27
Letzter Beitrag: Flo
eBay leistet Phishern ungewollt Schützenhilfe Bolli 1 845 18.04.2006 16:48
Letzter Beitrag: admin4me
Lauge der eBay-Browser Bolli 0 1.432 06.04.2006 21:59
Letzter Beitrag: Bolli
Probleme bei eBay mit T-Online-Kunden vash 0 827 12.02.2006 21:54
Letzter Beitrag: vash

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste

Impressum | Datenschutz | Systemstatus | Nach oben | RSS-Synchronisation